Tauschplatine lang PluX „V“ für z.B. ÖBB 1020


Herstellernummer: LangPluX_V

 18,90

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorie:

Beschreibung

Die Platine unterstützt auch die Modelle mit den Metallbügeln im Bereich der Führerstände. Die Modellkonstruktion kann unverändert auch mit dieser Platine weiter benutzt werden.

Durch eine besonders geschickte Montage der PluX Schnittstelle, die in einer Ausfräsung der Platine untergebracht ist, wurde dieser Umrüstplatine möglich. Damit kann der Decoder über der Platine montiert werden.

Diese Platine unterstützt den Tausch der Glühbirnen auf standard 5mm LEDS. Diese können ohne weitere Bauteile direkt an die Platine angeschlossen werden.

Lichtmanagement:

  • Weiß und Rot sind getrennt schaltbar
  • Weiß/weiß für Rangierfahrten möglich, rot kann abgeschaltet sein
  • Rot ohne weiß für Schiebeloks möglich
  • Stromquellen für Helligkeitsstabilisation auch im Analogbetrieb, damit Helligkeit Geschwindigkeitsunabhängig
  • Fern– Abblendlicht
  • Lötpads für Führerstandslicht
  • Lötpad an FA5 für Maschinenraum Blitzer (Schaltschütze)

Digitalbetrieb / Analogbetrieb

  • Lötpads für Entkuppler
  • Pufferkondensatoren Lötpads
  • Lautsprecher Anschluß über LötPads
  • Analogunterstützung mittels Blindstecker (nicht dabei)
  • Unterstützung von normale 5mm LEDs
  • Unterstützung von Motorfahnen (werden Mitgeliefert) und Motorfedern für neuere Modelle

Abmessungen der Platine: 85 x 27,5mm

Für die Montage der Tauschplatine sind nur einfache Werkzeuge wie Lötkolben und Schraubenzieher nötig. Eventuell muss die Platine gekürzt werden.

Warnhinweis

Achtung:
Alle Artikel im Shop von Lokwerkstatt-Wien sind nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
Aufgrund verschluckbarer Kleinteile dürfen Kinder unter 3 Jahren keinen Zugang zu den Artikeln haben.
Kinder dürfen diese nur unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden.



Tauschplatine lang PluX „V“ für z.B. ÖBB 1020
 18,90